Anwendungen und Trocknungszeiten im Smart

Mehrfache Vergleichsuntersuchungen haben die größere Genauigkeit und Präzision des Smart 6 Trockners gegenüber dem konventionellen Trocknungsofen bewiesen. Die Trocknung mit dem Smart 6 erfolgt ohne Zerstörung der Probe und ist bis zu 100 mal schneller als in einem konventionellen Trocknungsofen.

Sitz der Sensoren

Anwendungsbeispiele

Das Smart 6 kann zur Fettanalyse erweitert werden. Die Anbindung des Oracle Modul ermöglicht die Feuchte- und Fettanalyse in weniger als 5 Minuten.

Trocknung, Veraschung, Bestimmung der abfiltrierbaren Stoffe und der Lipophilen Stoffe sowie Gesamt-Phosphat, CSB und Schwermetallgehalte – schneller geht es nicht.

Bestimmung des Wassergehaltes in Schlamm gemäß DIN 38414 Teil 2, DEV Methode S 2 und Bestimmung der abfiltrierbaren Stoffe in Wasser gemäß DIN 38409 Teil 2, DEV Methode H2

Möchten Sie mehr erfahren?

Unsere Produktspezialisten helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns umgehend bei ihnen.