SMART Trac II Movie




Die Einfachheit der Fettanalyse:
1. Die getrocknete Probe wird aus dem Mikrowellentrockner Smart entnommen.
2. Anschließend wird die Probe in den Trac Film eingerollt.
3. Die eingerollte Probe wird ins Teflon®röhrchen gesteckt und zusammengedrückt.
4. Das Teflon®röhrchen wird ins Trac Modul (NMR) gesteckt.
5. Am Smart-Gerät wird der Start-Knopf gedrückt.
6. Die Fettmessung dauert eine Minute - dann wird das Ergebnis ausgegeben.

Für die Ergebnisausgabe gibt es folgende Kombinationsmöglichkeiten:
- am Bildschirm
- am integrierten Drucker
- am externen Drucker
- an eine Datenbank (CEM Communicator)
- an ein LIMS
- an die Festplatte im Smart Trac System


zurück