Seminare 2018
Kostenfreie Praxisseminare



Kostenfreie Praxisseminare "Elementanalytik von Feststoffen in Theorie und Praxis"
im November 2018 in Deutschland.
mehr ...
Neue Termine für Anwenderkurse zur Mikrowellen-Aufschlusstechnik

Die CEM GmbH bietet für 2018 wieder Ausbildungs- und Anwenderkurse zur Mikrowellenaufschluss-technik in den eigenen Firmenräumen in Kamp-Lintfort am Niederrhein an... mehr...

Die Alternative zum Kauf eines neuen Mikrowellen-Laborgerätes: LEASING

Viele Wirtschaftsgüter wie Autos, Kopierer oder Computer werden heute geleast. Haben Sie schon daran gedacht, Ihr neues Mikrowellen-Laborgerät zu leasen? Haben Sie Fragen zu den Modalitäten, zur Laufzeit oder zu den monatlichen Leasingraten? Unser Partner berät Sie gerne. Bitte sprechen Sie uns an...
e-mail Kontakt

Herzlich Willkommen auf den Seiten der CEM GmbH
Wir stellen Ihnen die innovativen Lösungen für Ihren Arbeitsalltag dar. Sollten Sie Fragen haben, eine Beratung wünschen, Ihre Proben testen möchten, oder ein Angebot benötigen, dann rufen Sie uns bitte unter:
0 28 42/96 44 0 an oder senden Sie bitte eine Anfrage.

Unsere Kundenberater werden Sie umgehend kontaktieren!

Ihr CEM Team


Revolution in der Lösemittel-Extraktion



Möchten Sie Ihre Proben schnell in nur 5 min. mit Lösemittel extrahieren?

Suchen Sie ein automatisiertes Verfahren?

Möchten Sie die Lösemittelmengen reduzieren?

Suchen Sie ein platzsparendes und preiswertes Extraktionsgerät?


Dann möchten wir Sie hier über die kommende Revolution in der Lösemittel-Extraktion informieren.

Schnelle und universelle Messung des Fettgehaltes aller Proben im Oracle ohne Kalibrierung



Die neueste Generation der NMR-Technologie ist eine extrem schnelle Methode und vor allem eine sichere Technik. Die NMR-Technologie benötigt keine toxischen und umweltbelastenden Lösungsmittel und keine vorherige Kalibration. Sie misst direkt den Fettgehalt aus den Proben. Auf dem Oracle ist mit Standard Referenzmaterialien/Standard-Referenzmethoden EINE universelle Kalibration werkseitig eingerichtet worden. Somit können ALLE anfallenden Proben (von der Wurst über Molkereiprodukte bis hin zu Fertigprodukten) direkt im Oracle vermessen werden. Es gibt keine andere Schnellmethode zur Fettmessung auf dem Markt, die alle Proben ohne Kalibration zu vermessen mag und dazu noch Ergebnisse liefert, die auf den Referenzmethoden wie z.B. Weibull-Stoldt, Röse-Gottlieb oder Schmidt-Bondzynski-Ratzlaff, basieren. Im Gegensatz zu indirekten Methoden, welche nur den oberflächlichen Fettgehalt der Probe ermitteln, vermag die NMR-Technologie den gesamten Fettgehalt der Probe präzise zu bestimmen. Hierbei entfallen mögliche Einflüsse von Probeninhomogenitäten, Farbwechsel, Strukturänderungen, Viskositätsunterschieden oder Korngrößenverteilung, wie sie bei indirekten Meßverfahren zu Verfälschungen des Ergebnisses führen können.

ORACLE ist einzigartig
Bedeutender Durchbruch in der NMR-Technologie
- Neu entwickelte Technik, 2016 fertiggestellt
- Die Technologie isoliert die Detektion des Protonensignals vollständig von allen anderen Protonenquellen (Protein, Kohlenhydrate, Asche) und macht damit einen universellen Fettanalysator möglich
- Alternative Schnell-Techniken sind nicht in der Lage, Fett vollständig von anderen Komponenten zu isolieren, weshalb häufig eine aufwendige Kalibrationsentwicklung benötigt wird.



mehr erfahren ...


Neues Mars 6 iWave ermöglicht neue Anwendungen beim Mikrowellen-Druckaufschluss

Die neuartige iWave Temperaturmessung aller Proben beim Mars 6 Mikrowellen-Druckaufschlussgerät ermöglicht dem Anwender in der Praxis völlig neue Möglichkeiten beim täglichen Mikrowellen-Aufschluss. iWave ist eine kontaktfreie direkte Temperatur-Technologie, bei der die Probentemperatur in jedem Gefäß in Echtzeit gemessen wird. Es werden kein Kontrollgefäß, keine Temperatursonden oder keine Kabelverbindungen mehr benötigt. Diese neue Innovation nutzt Light Emitting Technology® (LET), welches die Temperatur einer Probe durch jegliches Behältermaterial und durch jede Wand direkt misst. Damit kann jede exotherm reagierende Probe sofort erkannt werden und der Aufschlussverlauf wird entsprechend schnell und sicher kontrolliert. Ein Abschätzen der reaktivsten Probe für das Referenzgefäß entfällt nunmehr. Statt dessen können die Proben gemischt zusammen bearbeitet werden und der Arbeitsablauf wird flexibler und sicherer.



mehr erfahren ...



Jetzt online ...
Besuchen Sie unbedingt auch unseren neuen Blog!



www.die-mikrowelle.de

CEM Mikrowellen-Labortechnik nun auf Facebook vertreten


CEM ist nun auch auf Facebook vertreten und informiert die Leser über Neuheiten, Termine, offene Stellen, neue Videos und weitere Neuheiten. Unter CEM Mikrowellen-Labortechnik ist der Eintrag zu finden. Im Rahmen der stetig wachsenden Bedeutung von sozialen Netzwerken wird CEM auf diesen Plattformen seine Präsenz kontinuierlich ausbauen. Das CEM Team lädt alle Facebook User zum Besuch ein.


©2017 CEM GmbH
Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 , 47475 Kamp-Lintfort,
Postfach 10 11 63, 47456 Kamp-Lintfort
Tel: 02842/9644-0, Fax: 02842/9644-11, info@cem.de
letzte Änderung: 05/16/2018